Auszeichnung für die Ausbildungsleistung

Gütesiegel für die Agravis

Auszeichnung für AgravisBildunterschrift anzeigen
Agravis-CEO Andreas Rickmers (Dritter von links) und Agravis-Personalchefin Uta Löffler (Zweite von links) nahmen das Zertifikat entgegen.
04.06.2018

Die Agravis Raiffeisen AG hat das Gütesiegel "Best place to learn" für ihre Ausbildungsqualität bekommen. Die Firma Aubi-Plus hatte zwischen dem 12. und 25. März etwa 600 derzeitige und ehemalige Auszubildende sowie Ausbilder nach den Arbeits- und Lernbedingungen innerhalb der Agravis befragt.
Das in Zusammenarbeit mit der Universität Bremen konzipierte Qualitätssiegel "Best place to learn" stellt die hohe produktive Lernzeit, das Lernen in Geschäftsprozessen sowie das selbstständige Arbeiten und Lernen der Auszubildenden in den Vordergrund des Qualitätsverständnisses.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch