Stier in Obi

Bulle Gerhard spaziert durch Baumarkt - in die Grillabteilung

Stier Gerhard betritt den Obi-Markt im bayerischen Raubling.Bildunterschrift anzeigen
Stier Gerhard betritt den Obi-Markt im bayerischen Raubling.
07.08.2019

Einen etwas bulligen Kunden hatte ein OBI-Markt in Raubling im Kreis Rosenheim am Wochenende. Stier Gerhard spazierte am Samstag seelenruhig in den Markt und schnurstracks in die Grillabteilung. Das Tier trottete seelenruhig durch den Kassenbereich, wie auf einem Video zu sehen ist. Dann steuerte er die Grillabteilung an. Dort traf er laut dem Bayerischen Rundfunk auf einen Mitarbeiter, der Gerhard davon überzeugen konnte, den Baumarkt durch die Abteilung Baustoffe wieder zu verlassen. Er verursachte keinen Schaden und verletzte niemand. Draußen warteten auf Gerhard einige Kühe, die gemeinsam mit ihm ausgebüxt waren. Was Gerhard in der Grillabteilung wollte, konnte nicht geklärt werden. Er wurde mit den anderen Kühen von seinem Besitzer wieder eingesammelt und nach Hause transportiert. Es stellt sich die Frage, ob Gerhard eine neue Baumarkt-Zielgruppe verkörpert: der erste Stier, der sich einen Grill zulegen will.
Hier geht es zum Video:
https://www.br.de/nachrichten/bayern/video-raublinger-stier-spaziert-durch-baumarkt
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch