diy plus

Neue Produkte für die grüne Branche

Jahr für Jahr präsentieren die Gafa-Aussteller eine ganze Palette neuer Produkte. Vom Aufsitzmäher über Gartenmöbel, Pflegeprodukte, Dünger und Erden bis hin zu Wasserpumpen und sogar Heimtiernahrung. Die interessantesten Produkte sind hier vorab zusammengestellt

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Kurios und praktisch
Ein vielfältiges Gartenzwerg- und Figurenprogramm zeigt die Gustav Liebermann GmbH & Co. KG, Neustadt/Coburg. Eigenen Angaben zufolge stürzt man sich mutig in neue Trends, mit zum Beispiel Pflanzgefäßen aus bruchfestem Kunststoff in Form von Märchenfiguren oder auch „unartigen“ Gartenzwergen für den Geschenkartikelbereich. Vom Bewegungsmelder über beleuchtete Artikel bis hin zu hübsch anzusehenden Elfen, die dem Hobbygärtner als Blickfang im Garten dienen, leuchtet das neue Sortiment in bunten Farben und außergewöhnlichen Formen. (Halle 13.2, Stand G-041)
Schlaue Schnüre
Mit der „Garden Line“ stellt das Wuppertaler Unternehmen Overmann ein Sortiment an Schnüren für den Einsatz im Garten vor. Eigenen Angaben zufolge dienen die Schnüre zum Verspannen von Abdeckplanen, zum Befestigen und Zusammenbinden von Gartenmöbeln, zum Aufhängen von Lichterketten, zum Markieren von Beeten und Spielfeldern etc. Eine Besonderheit stelle auch der neue Kordelwickler (Bild) dar, der eine fluoreszierende Richt- und Planungsschnur beinhaltet und mit einem patentierten, abnehmbaren Griff versehen ist.
Schlauchschutz
Das italienische Unternehmen Fitt, Vicenza, entwickelt die eigenen Produkte durch ständige Forschungs- und Entwicklungsarbeit immer weiter. Um die Handhabung eines Gartenschlauchs weiter zu verbessern, wurde nun der Oberflächenfilm „Skin“ entwickelt. Dieser Film wird als sechste Lage über den Schlauch gezogen und verhindert damit den Abrieb und das Zerkratzen der Schlauchoberfläche. Eigenen Angaben zufolge wird damit die Lebensdauer des Schlauches deutlich erhöht. (Halle 14.2, Stand L-011)
Kompakt und ergonomisch
Mit der neuen Akku-Strauchschere „AHS 18 Accu“ bietet Bosch, Stuttgart, das richtige Gerät für Formschnitte an kleineren Ziergehölzen an. Die kompakte Schere im ergonomischen Design und mit besonders niedrigem Gewicht von nur einem Kilogramm liegt gut in der Hand und lässt sich in jeder Position bequem führen. Das schlanke Schwert hat eine Schnittlänge von 17,5 cm. Als 7,2-Volt-Gerät verfügt die Strauchschere, Firmenangaben zufolge, mit 1,5 Ah über die höchste Akku-Kapazität ihrer Klasse und damit über die längste Laufzeit. Je nach Arbeitseinsatz liegt diese im Durchschnitt bei rund 70 Minuten, die Ladezeit beträgt 18 Stunden. Das Ladegerät ist integriert, so dass das Gerät mit dem mitgelieferten Kabel direkt ans Stromnetz angeschlossen wird. (Halle 14.2, Stand N-011)
Mobiler Wasserspaß
Das moderne Brause- und Regner-System von Gart + Art…
Zur Startseite
Lesen Sie auch