diy plus

Die wichtigsten Baumarkt-Neueröffnungen in Deutschland

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Im Oktober ging im niedersächsischen Friesoythe der größte BBM-Baumarkt an den Start.
In Hagen öffnete ein umgebauter B1-Baumarkt. Diese mausern sich immer mehr zu Vollsortimentern.
Der Praktiker-Markt in Saarbrücken wurde komplett umgebaut und neueröffnet.
In Aachen überzeugt der umgebaute Mobau Baustoff-Union-Standort der Eurobaustoff durch seine Ausstellung.
Die Firmengruppe Köbig eröffnete ihren ersten Werkmarkt im pfälzischen Eisenberg.
Obi eröffnete im Frühjahr rekrodverdächtige fünf neue Baumärkte gleichzeitig in Deutschland.
Die Baywa ging mit zwei neuen Standorten in Illertissen und Grafenau an den Start.
Auf die Kundenzufriedenheit wird beim neuen Globus-Baumarkt in Herbolzheim Wert gelegt.
Download: Die wichtigsten Baumarkt-Neueröffnungen in Deutschland (PDF-Datei)
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch