diy plus

Neuheiten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen

Steuern von unterwegs


Jetzt kann das Smartphone auch dazu eingesetzt werden, von unterwegs zu Hause zum Beispiel die Beleuchtung, die Unterhaltungselektronik oder die Gartenteichpumpe ein- oder auszuschalten. Möglich macht dies das Brennenstuhl Hausautomations-Programm. Dazu wird das Brematic-Gateway an den W-Lan-Router angeschlossen und die Funksteckdosen mit der App verbunden. Das Gateway selbst wird über eine App auf dem Smartphone angesteuert, das lästige Suchen nach der Fernbedienung, so Brennestuhl, entfällt. Denselben Komfort bietet das Produkt natürlich auch im Haus selbst.www.brennenstuhl.com

Neue Massivholztüren


Jeld-Wen führt unter der Marke Kilsgaard eine neue Generation von Massivholztüren in Fichte in den Markt ein. Die modernen Massivholztüren Typ 01 verbinden Eleganz und Gerad­linigkeit auf eine natürliche Weise, so der Anbieter, und lassen einen neuen, modernen Landhausstil voller Wärme und Behaglichkeit ent­stehen. Die Modellreihe Typ 01 wird in der Holzart Fichte lackiert sowie wahlweise mit längs- oder querlaufender Holzstruktur angeboten. Der Typ 01 ist sowohl als geschlossenes Türblatt als auch mit Lichtausschnitt erhältlich. Passend zu den Modellen werden glatte Massivholzzargen in Fichte angeboten.www.jeld-wen.de

Leuchtende Lötkolben


Weller führt seinen neuen Hochleistungs-Lötkolben SPN mit der neuesten LED-Technologie ein. Dabei sind drei LEDs in den Lötkolbengriff integriert. Die LEDs sind dabei so im Griff angebracht, dass die Lötanwendung optimal ausgeleuchtet wird. Der größte Vorteil dieser Anordnung – es wird keine zusätzliche Lichtquelle benötigt.www.apex-tools.eu

Für anspruchsvolle Füße


Der neue Softsport-Sicherheitsschuh von Lemaitre verfügt über die universaltaugliche Germax-Sohle, die speziell für den deutschen Markt entwickelt wurde und besonders viel Volumen bietet. Sie besteht aus 2PU, ist leicht biegsam und mit einer extra weiten Stahlkappe versehen. Dank der durchtrittsicheren Gewebeeinlage aus „Fibre-LS“ erfüllt Softsport alle Anforderungen der Sicherheitskategorie S1P. Das weiche Obermaterial aus Microfaser in Kombination mit dem luftdurchlässigen Mesh-Innenfutter garantiert, so der Anbieter, ein besonders angenehmes Tragegefühl. Für noch mehr Komfort kann der Softsport mit dem Springer-Einlagensystem nach BGR 191 ergänzt werden.www.lemaitre-deutschland.de

Sichere Sache


Die Braunschweiger Seilflechter Tauwerk GmbH hat sich eines in der DIY-Branche lange bestehenden Problems angenommen: dem sorglosen Handling von…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch