diy plus

Osmo

Färben von Holzböden

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Die Holzwerker Öl-Beize von Osmo steht für das ansatzfreie Einfärben von Holzoberflächen zur Verfügung. Je nach Applikation - streichen, rollen, bürsten oder spachteln - gelingt ein transparenter oder intensiver Farbton, betont der Anbieter. Zur Auswahl stehen Schwarz, Weiß, Silbergrau, Graphit, Jatoba, Cog-nac, Tabak und Havanna. Die Trocknungszeit beträgt bei Normklima etwa zwölf Stunden. Um Farbton und Oberfläche lange zu erhalten und zu schützen, sollte der Endanstrich mit dem Holzwerker Hartwachs-Öl erfolgen.
www.osmo.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch