Pflanzenpflege wird teurer

26.06.2007
Preissteigerungen bei Rohstoffen, Logistik und Verpackung schlagen auf Dünger, Erden und Pflanzenschutzmittel durch

Der Industrieverband Garten (IVG) erwartet erhebliche Preissteigerungen für Pflanzenpflegeprodukte. Das geht aus einer Presseerklärung des Verbandes hervor. Als Ursache werden stark steigende Rohstoff-, Transport- und Verpackungskosten genannt. Bei den mit hohen Transportkostenanteilen belasteten Dünger- und Erdenprodukten schlagen den Angaben zufolge Preiserhöhungen in der Logistik von sieben bis acht Prozent durch. Höhere Rohstoffpreise machen sich vor allem bei Düngemitteln bemerkbar. Von der allgemeinen Kostenentwicklung sind auch Pflanzenschutzmittel betroffen.
Ausführlichere Informationen finden Sie in unserer Rubrik DIYplus/Dokumentation, in der wir die Erklärung des IVG im vollen Wortlaut veröffentlichen (s. unten: Weitere Beiträge zu diesem Thema).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch