Verbraucher sehen Licht

26.02.2009
Stabile Preise und die Abwrackprämie sorgen dafür, dass sich das von der GfK ermittelte Konsumklima im Februar aufgehellt hat

Mitten im allgemein als krisengeschüttelt beschriebenen wirtschaftlichen Umfeld bessert sich die Stimmung der deutschen Verbraucher. Das von der GfK monatlich ermittelte Konsumklima hat sich im Februar weiter aufgehellt. Eine Inflationsrate von zuletzt unter einem Prozent sowie die Abwrackprämie für Altautos stützen momentan die Verbraucherstimmung, analysieren die Meinungsforscher. Sowohl die Konsum- als auch die Einkommenserwartung haben trotz sich verschärfender rezessiver Tendenzen zugelegt. Die Anschaffungsneigung hat bei nur minimalen Einbußen ihr gutes Niveau gehalten und steht besser da als vor einem Jahr.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch