Roter Punkt im Grünen

07.04.2010
Der "red dot award" ging in diesem Jahr an zahlreiche Produkte aus dem Gartenmarkt. Unter anderem wurden Heissner, Juwel und Gardena ausgezeichnet

Unter den Gewinnern des international renommierten Designpreises "red dot design award" befinden sich zahlreiche Hersteller von Gartenprodukten. So ist die Wasserspielpumpe "Aqua Jet Eco P1900E-00" von Heissner, Lauterbach, mit dem Preis ausgezeichnet worden. Die Bestnote "red dot: best of the best" ging an Juwel, Imst (Österreich), für die Wäschespinne "Novaplus Evolution". Gleich fünf Awards hat Gardena, Ulm, bekommen. Ausgezeichnet wurden die gesamte Range der Turbinen-Versenkregner "T 100", "T200" und "T 380", die Gartenpipeline mit Wassersteckdose und -stecker, die Elektro-Heckenscheren "Ergo Cut 48 und 58" sowie die Akku-Kettensäge "CST 2018-Li"; die "Comfort Ratschenschere Smart Cut" erhielt eine "Honourable Mention" der Jury. Wie bereits gemeldet haben auch Al-Ko und Kettler einen "red dot award" bekommen.
Eine internationale Expertenjury vergibt die Auszeichnung alljährlich an Produkte mit herausragender Designqualität. In diesem Jahr beteiligten sich Designer und Unternehmen aus 57 Ländern mit insgesamt 4.252 eingereichten Produkten.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch