Effizientere OLED

19.04.2011
Hohe Lichtausbeute auch bei großer Helligkeit durch Chlor

Chlor ist laut den Optoelektronik-Spezialisten der Universität Toronto der Schlüssel zu besseren Flachbildschirmen und effizienterer Beleuchtung. Eine atomdünne Chlorschicht soll danach die Herstellung von organischen Leuchtdioden (OLEDs) deutlich vereinfachen. Gleichzeitig steige damit, so die Forscher, die Lichtausbeute selbst bei sehr großer Helligkeit deutlich, sodass die Chlor-OLEDs mindestens doppelt so effizient seien wie herkömmliche Ausführungen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch