Eurobaustof

Zwanzig Prozent Zuwachs für Bauelemente

17.09.2013

Im laufenden Jahr haben die 30 Fachhändler der Fachgruppe Bauelemente ein überdurchschnittliches Umsatzwachstum zu verzeichnen. Vor allem im Bereich der Fenster und Haustüren vermeldet Ludger Kölven, Eurobaustoff-Fachbereichsleiter Bauelemente, der Fachgruppe ein überproportionales Wachstum von 20 Prozent. Auch in anderen Sortimenten wie den Bereichen Garagentore und Innentüren konnten erhebliche Zuwächse generiert werden, so Kölven weiter. Im Segment der Innentüren habe es eine Steigerung von zehn Prozent gegeben. Hartmut Möller, Bereichsleiter Großhandel, und Ludger Kölven erklären diesen Erfolg vor allem durch die verstärkte und konsequente Zusammenarbeit mit Ziellieferanten.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch