Coop Bau+Hobby

Onlineshop des Schweizer Baumarktbetreibers ist fertig

Ist fertig: der Onlineshop von Coop Bau+Hobby in der Schweiz.
Bildunterschrift anzeigen
Ist fertig: der Onlineshop von Coop Bau+Hobby in der Schweiz.

Als erster Schweizer Baumarkbetreiber hat Coop Bau+Hobby einen Onlineshop mit Liefer- und Abholservice installiert. Bereits im Juli dieses Jahres waren Teile des Shops ans Netz gegangen. Coop Bau+Hobby ist bisher mit über 80 Verkaufsstellen in der ganzen Schweiz vertreten. In dem Onlineshop des Unternehmens werden rund 10.000 Artikel angeboten. Für postversandfähige Produkte gilt "heute bestellt, morgen geliefert" (durch "PostPac Priority"). Für schwerere, sperrige Produkte besteht ein Hauslieferdienst, der binnen weniger Tage die bestellte Ware zu den Kunden nach Hause liefert. Produkte können aber auch online bestellt und vor Ort im Baumarkt abgeholt werden. Mit dem neuen Online-Auftritt gibt es Service und Beratung auch auf der Website. Eine Besonderheit: Der Bau+Hobby-Online-Holzzuschnitt. Die gewünschte Holzart und der Zuschnitt kann von zu Hause aus bestellt werden. Der Baumarktbetreiber stellt das fertige, zugeschnittene Material dann in der nächstgelegenen Verkaufsstelle zur Abholung bereit. Als einen weiteren Service können Kunden Produkte bewerten und die Verfügbarkeit in den einzelnen Verkaufsstellen online prüfen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch