Bauking

Manpower aus den eigenen Reihen

Glückwunsch für die Absolventen des Bauking-Talentprogramms. Auch der Vorstandsvorsitzende der Bauking, Andreas Strietzel (4. v. r.), und Bauking-Vorstand Michael Knüppel (r.) gratulierten.
Glückwunsch für die Absolventen des Bauking-Talentprogramms. Auch der Vorstandsvorsitzende der Bauking, Andreas Strietzel (4. v. r.), und Bauking-Vorstand Michael Knüppel (r.) gratulierten.
28.11.2016

Auf den wachsenden Fachkräftemangel in der Branche will die Bauking AG, Hannover, mit einer Forcierung ihrer Personalentwicklungsmaßnahmen reagieren. Nachdem die Zahl der internen Fortbildungen 2015 mit 6.500 einen Höchststand erreicht hatte, wurden die Anstrengungen im laufenden Jahr nochmals gesteigert. Neu sind ein Qualifizierungsprogramm für Führungskräfte und die Ausbildung dualer Studenten. Weiteres Highlight: Mitte November wurde das Talentprogramm 2015/16 abgeschlossen. "Personalentwicklung und -förderung bilden wichtige Bausteine der Mitarbeiterzufriedenheit", betont Bauking-Vorstand Michael Knüppel: "Wir sichern unsere Zukunft durch Manpower aus den eigenen Reihen."
Eine Premiere feierte Bauking am 1. Oktober 2016: Erstmals traten duale Studenten ins Unternehmen ein. Drei Stellen in den Bereichen Fachhandel, Einzelhandel und IT wurden geschaffen. Das dreijährige duale Studium qualifiziert die Absolventen für eine spätere Führungsposition.
Gezielte Talentförderung
Leistungsstarke, motivierte Mitarbeiter fördert Bauking seit 2013 gezielt mit einem Talentprogramm. Die Teilnehmer werden in einem internen Verfahren aus allen 134 Standorten ausgewählt und anschließend auf Führungs- und Schlüsselpositionen vorbereitet. Dazu durchlaufen sie in 18 Monaten fünf Schulungsmodule und müssen zusätzlich - neben ihrer täglichen Arbeit - noch ein Praxisprojekt umsetzen. Im November 2016 haben neun Bauking-Mitarbeiter das Programm abgeschlossen, beim ersten Durchlauf 2013/14 waren es 13 Absolventen gewesen. "Insgesamt hat das Talentprogramm somit bereits 22 Führungskräfte hervorgebracht", so Marc-Oliver Windbacher, Personaldirektor des Unternehmens.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch