Änderung nach Premiere

Die Hortivation wird in die IPM Essen integriert

Die Hortivation wird als eigenständige Veranstaltung aufgegeben und in die IPM in Essen integriert.Bildunterschrift anzeigen
Die Hortivation wird als eigenständige Veranstaltung aufgegeben und in die IPM in Essen integriert.
30.01.2017

Die erst im vergangenen Jahr von der Messe Essen aus der Taufe gehobene Hortivation wird als eigenständige Veranstaltung aufgegeben und in die IPM in Essen integriert. Perspektivisch ist geplant, bestehenden Ausstellern der IPM Essen und Unternehmen, die das Angebot am POS über die eigentlichen Produktgruppen der IPM hinaus ergänzen, die Möglichkeit zu geben, ihre Produkte in Verkaufskonzepten der Hortivation zu präsentieren, heißt es im Schlussbericht zur IPM. Die Messe Essen trage damit dem Wunsch der Aussteller nach einer Zusammenführung von Produkten und Konzepten Rechnung.
Die Hortivation by IPM Essen hatte im vergangenen Juni in Kalkar zum ersten Mal stattgefunden und sollte Besuchern auch die Möglichkeit geben, die parallel stattfindenen Flower Trials in der Region zu besuchen. In der Branche, unter anderem beim Verband Deutscher Garten-Center (VDG), war diese neue Messe nicht auf ungeteilte Zustimmung gestoßen. Auch die Leser von diyonline hatten sich in einer - freilich nicht repräsentativen - Umfrage dafür ausgesprochen, die Zahl der Messetermine für die grüne Branche nicht zu groß werden zu lassen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch