Wohn- und Badausstattung

Ridder als attraktiver Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz ausgezeichnet

Verleihung des Preises „Attraktiver Arbeitgeber Rheinland-Pfalz 2019“ an Ridder. (v.l.n.r.: Ralf Heller, Laudator, Dirk Busch-Ridder, Geschäftsführer Ridder GmbH, Daniela Schmitt, Wirtschaftsstaatsekretärin Rheinland-Pfalz und die Moderatorin Sieglinde Schneider.) [Bild: Ridder GmbH]Bildunterschrift anzeigen
Verleihung des Preises „Attraktiver Arbeitgeber Rheinland-Pfalz 2019“ an Ridder. (v.l.n.r.: Ralf Heller, Laudator, Dirk Busch-Ridder, Geschäftsführer Ridder GmbH, Daniela Schmitt, Wirtschaftsstaatsekretärin Rheinland-Pfalz und die Moderatorin Sieglinde Schneider.) [Bild: Ridder GmbH]
11.12.2019

Der Hersteller von Wohn- und Badausstattung Ridder wurde als "Attraktiver Arbeitgeber Rheinland-Pfalz 2019" in der Region Koblenz ausgezeichnet. Die Jury honorierte insbesondere die schnelle, direkte Kommunikation über alle Führungsebenen und Abteilungen hinweg sowie die erfolgreiche Ausbildungsförderung - vier von sieben Führungskräften gehören seit Lehrzeiten zum Team des Herstellers von Wohn- und Badausstattung. Insgesamt werden über 100 Mitarbeiter beschäftigt.
Das 1949 gegründete Familienunternehmen Ridder GmbH hat sich insbesondere auf die Produktion von und den Handel mit dekorativer Wohn- und Badausstattung sowie Artikel für die Sicherheit und den Komfort im Bad spezialisiert.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch