Plus 16 Prozent

DIY-Umsätze in Frankreich steigen im September wieder stärker

Die französischen Baumärkte haben nach dem Ende  der Ausgangsbeschränkungen einen Ansturm erlebt.Bildunterschrift anzeigen
Die französischen Baumärkte haben nach dem Ende  der Ausgangsbeschränkungen einen Ansturm erlebt.
21.10.2020

Die Baumarkt-Umsätze in Frankreich sind im September wieder starker angestiegen. Das Plus gegenüber dem Vorjahresmonat betrug 16,33 Prozent und lag damit um fast fünf Prozentpunkte über der Steigerungsrate im August. Diese Zahlen der Banque de France hat der französische Baumarktverband FMB veröffentlicht.

Für die Statistik der ersten neun Monate bedeutet das hohe September-Ergebnis, dass die herben Umsatzverluste der Monate März und April, in denen die Baumärkte wegen Covid-19 wochenlang geschlossen waren, fast ausgeglichen sind. Nach drei Quartalen liegen sie noch 0,17 Prozent unter dem vergleichbaren Vorjahreswert.

Die FMB veröffentlicht regelmäßig die Statistik der französischen Baumarktbranche.
Die FMB veröffentlicht regelmäßig die Statistik der französischen Baumarktbranche.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch