DIY International 3/2021 erschienen

Themenpalette von Eastern Europe über Frankreich bis Japan

Die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift DIY International ist jetzt herausgekommen.Bildunterschrift anzeigen
Die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift DIY International ist jetzt herausgekommen.
20.08.2021

Ein großer „Länderbericht Osteuropa“ mit Berichten aus Russland (unter anderem über die russische Nummer 2 Petrovich), Polen, Estland und Rumänien, Bericht über neue Handelskonzepte in Frankreich (Bricorama), Japan (DCM/Homac) und Österreich (Let’s do it), das Portrait eines Gartencenters in Singapur (World Farm) – das ist das Themenspektrum, das die Fachzeitschrift DIY International ihren Lesern in der aktuellen Ausgabe bietet. Das Heft ist jetzt erschienen, Abonnenten erhalten die gedruckte Ausgabe in diesen Tagen per Post.

Korrektur „Top 10 in Russia“

Noch ein Hinweis: Im Marktbericht über Russland gibt es in der Tabelle „Top 10 DIY retailers in Russia 2020“ einen Fehler: Die dort aufgeführten Nettoumsätze müssen jeweils in Milliarden Rubel und nicht, wie in der Spaltenüberschrift irrtümlich vermerkt, in Millionen Euro gelesen werden. Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen.

Das internationale Handelsmagazin für die Entscheider im Baumarkt

Viermal im Jahr alles Wichtige aus der internationalen Branche auf Ihrem Schreibtisch. Jetzt DIY International abonnieren

Oder die aktuelle Ausgabe jetzt kostenlos online lesen als E-Magazin.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch