Weitere Filialen geplant

Weber eröffnet erstes eigenes Geschäft in Spanien

Die Grillexperten verkaufen auf 300 m2 Grills und Markenzubehör.(Quelle: Weber Barcelona (Facebook))
Die Grillexperten verkaufen auf 300 m2 Grills und Markenzubehör.
14.03.2022

Weber hat laut Angaben des spanischen Branchendienstes Ferretería y Bricolaje in Barcelonas Stadtteil Cabrera del Mar seine erste eigene Verkaufsstelle in Spanien eröffnet. Das Geschäft bietet auf einer Fläche von 300 m2 Grills und Markenzubehör an. Wie der Branchendienst weiter berichtet, ist das Unternehmen seit 2005 auf dem spanischen Markt aktiv. Bislang wurde über Shop-in-Shop-Systeme im bestehenden Einzelhandel verkauft. Laut dem Weber-Chef für Südosteuropa, Alessandro Radin, will der Hersteller bis zu fünf weitere Filialen in Spanien und Portugal eröffnen.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch