diy plus

Knauf im neuen Look

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     FARBEN/LACKE Knauf im neuen Look Mit dem Motto “Knauf - immer eine Idee voraus" hat das Unternehmen auf der DIY'TEC/Eisenwarenmesse wieder einmal deutlich gemacht, daß es als führender Anbieter immer wieder Akzente setzt und dem Markt neue Impulse gibt. Durch Innovationen in unterschiedlichen Produktbereichen und mit neuen Ideen in der Warenpräsentation zeigt die Knauf Bauprodukte GmbH eindrucksvoll, daß bei allen Aktivitäten der Kunde im Mittelpunkt steht. Das neue Erscheinungsbild - ein aktualisierter, moderner Auftritt mit einem neuen Firmenlogo, einem starken Präsentationskonzept und einer markanten Produktverpakkung - bringt noch mehr Klarheit und Übersichtlichkeit in das Regal und sorgt mit einer leicht verständlichen, aber dennoch ausgeklügelten Systematik für mehr Effizienz beim Verkauf. Auch in den einzelnen Segmenten hat sich einiges verändert. Ein komplett überarbeitetes Center mit einem interessanten Sortiment wurde für die Produkte zum “Reinigen und Pflegen" geschaffen. In anderen Systembereichen verstärken Spezialprodukte das Sortiment für besonders kritische Anwendungsbereiche. Übersichtliche und informative Broschüren und ein neues Lieferprogramm runden den neuen Auftritt von Knauf ab. Ferner hat Knauf ein ganzes Bündel an Maßnahmen vorgestellt, die im direkten Bezug zur Umwelt stehen. Neu ist beispielsweise die Knauf Ökomaster Wechselkartusche für Dichtungsmassen. Im Vergleich zu handelsüblichen Kartuschen reduziert sie das Abfallvolumen um 90 Prozent, denn das Mehrzwecksystem kann immer wieder mit Folienpatronen bestückt werden…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch