diy plus

Bonalux weiter auf Expansionskurs

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     INDUSTRIE Bonalux weiter auf Expansionskurs Der Erfolg gibt dem etablierten Leuchtenhersteller aus Niederkassel recht. Ein breites und tiefes Sortiment zu marktgerechten Preisen, ausgestattet mit einem umfangreichen Service-Paket für den Handel und verkaufsfördernd präsentiert - darin besteht das Konzept von Bonalux. So präsentieren sich die Produkte: Musterwand und Bevorratung in einem. Rund 700 verschiedene Artikel umfaßt das absatzstarke Sortiment an Wohnraum- und Außenbeleuchtung. Ob modern, farbig, rustikal, mit Halogenlampen oder konventioneller Glühlampenbestückung in den verschiedensten Ausführungen und in allen Preislagen, läßt das Angebot keine Endverbraucherwünsche offen. Zu den Umsatzträgern im Einstiegssegment gehören nach wie vor preiswerte Scheibenleuchten, während Bonalux sich bei den höherwertigen Leuchten durch Nostalgie-Effekte, handgearbeitete Tiffany-Leuchten, rustikale Holzleuchten, Stoffleuchten sowie Leuchten aus mundgeblasenem Glas vom Wettbewerb abhebt. Bestseller aus dem Bonalux-Programm sind ferner die Artikel aus der breiten Wand- und Deckenkollektion, die in umweltgerechten Sichtkarton-Verpackungen verkaufsfördernd im SB-Regal präsentiert wird. Dem Endverbraucher kommt Bonalux auch im Metall- und Tischleuchtenbereich entgegen, wo der stetig steigenden Nachfrage nach bunten Farben und Formen Rechnung getragen wird. Als erster Leuchtenhersteller überhaupt hat Bonalux für dieses tiefe, breite und marktgerechte Sortiment 1993 einen OBI-Biber bekommen. Doch ruht das Unternehmen sich nicht auf diesen Lorbeeren aus: das…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch