diy plus

Neuheiten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     NEUHEITEN Markenbewußtsein bei Heimwerkern ausgeprägt Das Institut für Freizeitwirtschaft hat den “Heimwerker-Monitor 1995" abschließend erstellt. Er wurde erstmals in Kombination mit der Umfrage für die Marktanalyse Do-it-yourself durchgeführt. Die Umfrageergebnisse zeigen, daß Heimwerker ein ausgeprägtes Markenbewußtsein besitzen und mit der Marke Produktqualität, anwendungsleichte und -sichere Systemlösungen sowie kundenfreundlichen Service verbinden. Bei den Bekanntheitsgrad-Erhebungen schnitt Knauf Bauprodukte in allen Untersuchungen mit einer Spitzenposition ab. Das drückt eine hohe Kundenzufriedenheit mit Produkt- und Servicequalität, Problemlösungen und übersichtlichem Angebot vom Trockenausbau mit Gipskartonplatten über Fliesen Verlegen bis hin zum Montieren, Dämmen, Ausgleichen, Verkleben, Reinigen und Verputzen aus.    Das Institut für Freizeitwirtschaft erstellte den “Heimwerker Monitor 1995", aus dem u.a. der Bekanntheitsgrad von Herstellern/Marken in Heimwerker-Haushalten hervorgeht. Klares Styling und totaler Durchblick Umfassenden Durchblick mit dem Türspion “Vision Total" mit einem Blickwinkel von 200 Grad, eingebettet in klares futuristisch anmutendes und dennoch zeitlos elegantes Design bietet die neueste Innovation aus dem Hause für Sicherheitstechnik Gebr. Sträb aus Wendlingen. Die Türspionkreation “Isis" - eine hochglanzvernickelte Scheibe, stilgerecht abgestimmt mit einer farblich variablen Innenvariante und dem Türspion als Akzent eingebettet - vermittelt den Eindruck von Exklusivität. Der Türspion ist einfach zu montieren…
Zur Startseite
Lesen Sie auch