diy plus

Domotex - Neuheiten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Strategische Allianz
Zur Domotex 2006 präsentiert die sogenannte „new flooring generation“, eine Allianz der Unternehmen Knauf Integral, Resopal, Tarkett und Witex, eine neue Produktgattung für den Fußbodenmarkt. Dabei handelt es sich um „ceraclic“, ein Bodenelement in neuer Werkstoffkombination. Dieses besteht aus einer Trittschalldämmung, einer hochverdichteten Gipsfaserplatte als Trägermaterial, einer schlag- und abriebfesten, dekorativen HPL-Oberfläche und einer speziell dafür entwickelten Clickverbindung. Um das Produkt auf den Markt zu bringen, haben sich Hersteller, Werkstofflieferanten und Wettbewerber zu einer Allianz für den Vertrieb zusammengeschlossen. Erstmals tritt man auf einem Domotex-Gemeinschaftsstand unter dem Motto „partnering for new flooring solutions“ auf. Ceraclic soll in die beiden Marktsegmente Objekt- und Privatbereich eingeführt werden. Die Produkteigenschaften werden deshalb, je nach Einsatzbereich, differieren. Das betrifft sowohl die Materialstärken, die physikalisch/technischen Belastbarkeiten als auch das Design.
Sockelleisten und Befestigungssysteme
Gardinia stellt auf der Domotex ein Sockelleisten-Programm vor. Dieses bietet Gestaltungsvielfalt mit allen wichtigen praktischen Details, so das Unternehmen. Die Leisten sind aus hochwertigen Materialien, die sich in der Praxis bewährt haben und leicht zu montieren sind. Passgenaues Zubehör und Befestigungsmaterial runden das System ab. Dazu kommt die Profi-Kernsockelleiste „Premium Soft“. Das ist ein Produkt, das sich laut Anbieter durch große Flexibilität auszeichnet und trotzdem den harten mechanischen Beanspruchungen des Alltags trotzt. Die neue Leiste hat eine Höhe von 60 mm, eine Bodenüberdeckung von rund 16 mm und ist ideal zum Stanzen.
www.gardinia.de
Neues Verbindungsprofil
Die HDM GmbH, einer der führenden Hersteller von Produkten für den dekorativen Innenausbau, präsentiert auf der Domotex 2006 Innovationen auch im Bodenbereich. Dazu gehört ein neues Verbindungsprofil, mit dem sich Bodendielen sicher und schnell verlegen lassen. Außerdem erweitert HDM seine Designvielfalt um weitere Dekore. Weiterhin in Hannover zu sehen: „Aqua floor“, ein wasserundurchlässiger Boden im Holzdekor für Nassräume sowie neue Oberflächenstrukturen für Holz- und Steindekore.
www.holz-dammers.de
Optimierte Oberfläche
Mit „Laquett“ bringt Classen jetzt einen Hartbodenbelag neuester Generation auf den Markt: einen Lackfußboden auf Holzbasis. Dabei handelt es sich um einen sehr aufwändig verarbeiteten…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch