Vielfältige Aufbewahrungsmöglichkeiten und Stauraum bieten offene und geschlossene Ablagemöglichkeiten der Serie Jazz von Tiger.
Bildunterschrift anzeigen
Vielfältige Aufbewahrungsmöglichkeiten und Stauraum bieten offene und geschlossene Ablagemöglichkeiten der Serie Jazz von Tiger.
diy plus

Coram

Romantik, Sixties und Moderne

Lösungen für individuelle Badträume präsentierte Coram auf der diesjährigen MOW in Bad Salzuflen. Im Fokus standen die neuen Badmöbelserien der Marke Tiger.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Der Bereich Badmöbel hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der wichtigsten Sortimentsbereiche für Baumarkteinkäufer auf der MOW in Bad Salzuflen entwickelt. Unter anderem präsentierte dort auch Coram seine Neuheiten im Badmöbelbereich. Im Fokus standen vor allem individuelle Badlösungen. Neben verschiedenen Badkonzepten in unterschiedlichen Stilrichtungen standen die neuen Badmöbelserien der Marke Tiger im Zentrum des Interesses.Die Linie Canto will dabei die klassische Romantik in die Moderne überführen. Die Möbel sollen dem Bad eine elegante und gleichzeitig rustikale Ausstrahlung verleihen. Sie passen, so Coram, ideal in eine Umgebung im Landhausstil.Mut zum Farbenspiel zeigt die Serie Jazz. Die harmonische Form der Möbel will das Bad in einen ansprechenden Wohnbereich verwandeln. Die Verbindung von offenen und geschlossenen Formen, betont Coram, unterstreicht das frische Design der Serie. Neben der Version in klassischem Weiß ist die Multicolor-Variante, die drei verschiedene Farben mit dem Eiche-Korpus kombiniert, im Programm. Mit einer Breite von 98 cm beziehungsweise 140 cm bietet der Wasch­tisch aus weißem Mineralguss viel Komfort und ausreichend Platz.Die Serie Dice will modernes Design und eine feine Linienführung mit organisch geformten Waschbecken vereinen beschreibt der Hersteller den Gestaltungsansatz. Neben der Oberfläche in Matt­weiß bietet Tiger die Serie auch in Lavagrau und einer strukturierten Antikholzoptik an. Die Waschtische aus mattem Mineralguss sind in den Farben Weiß und Schwarz als Einzel- oder Doppelvariante erhältlich. Dabei gestaltet sich der Waschtischunterschrank als eine Kombination aus Schublade und Tür. Die Griffe dieses Schrankes ebenso wie die Türen des Hochschrankes können unterschiedlich positioniert werden.

Die Coram Gruppe …


… versteht sich als einer der führenden Hersteller von Sanitärprodukten. Sie verfügt über Produktionsstätten und Vertriebsniederlassungen in ganz Europa. Teil der international operierenden Coram-Gruppe ist auch die Coram Deutschland GmbH. Anspruch ist es, den Handelspartnern ein auf die jeweiligen Bedürfnisse hin abgestimmtes Sortiment hochwertiger Produkte aus einer Hand zu liefern, verbunden mit den entsprechenden Serviceleistungen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch