Auf einer Sonderfläche wurden neue Direkt-Import-Artikel für den Gartenbereich präsentiert.
Auf einer Sonderfläche wurden neue Direkt-Import-Artikel für den Gartenbereich präsentiert.
diy plus

Agravis Raiffeisen AG

Inszenieren und emotionalisieren

Die Agravis Raiffeisen AG präsentierte auf ihrer Frühjahrsmesse unter anderem Ansätze zum Thema „Einkaufserlebnis Raiffeisen-Markt“.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Lösungen zum Thema „Einkaufserlebnis Raiffeisen-Markt“ hat die Agravis Raiffeisen AG auf ihrer zweitägigen Frühjahrsmesse Mitte April in Münster präsentiert. Fast 700 Besucher aus den betreuten Raiffeisen-Märkten kamen zur Messe, um sich neue Anregungen zu holen und für die zweite Jahreshälfte einen Überblick über die Produkt- und Werbeangebote zu verschaffen. Neben dem Gastgeber präsentierten sich rund 60 Vertragslieferanten auf eigenen Ständen mit ihren Produkten. Das Motto der Messe lautete: „Inszenieren und emotionalisieren“.Dabei war neben der für die Raiffeisen-Märkte sehr wichtigen Warengruppe Heimtier dem Gartensortiment breiter Raum eingeräumt. Auf einer Sonderfläche wurden in Münster neue Direkt-Import-Artikel für den Gartenbereich präsentiert, die unter der Voraussetzung, dass die Gesamtmenge die Mindestbestellmenge der Hersteller in China, Vietnam und Italien erreicht, exklusiv für die Kunden der Raiffeisen-Märkte bereitgestellt werden. Zu diesen Artikeln gehören unter anderem Terrakottagefäße und Keramikprodukte.Beim Trendthema Grillen wurde ein dreiteiliges Modulsortimentskonzept gezeigt, das sich an den unterschiedlichen Verkaufsflächen der Raiffeisen-Märkte orientiert. Neu vorgestellt wurde auch der Rasendünger Mikroaktiv, der Moos und Rasenfilz zu Humus umwandelt und laut Hersteller die Notwendigkeit zum Mähen um 30 Prozent reduziert. Ein Rasenkalk mit einer optimierten Düngerwirkung, ein Sport- und Spielrasen in einer neuen Verpackung und neue Drucksprühgeräte mit Abstellventil, die in verschiedenen Größen angeboten wurden, zählten zu den weiteren Produktneuheiten im grünen Bereich.Ein für die Raiffeisen-Märkte ebenfalls wichtiger Sortimentsbereich ist das Hobby-Farming. Hier wurde das bisherige Produkt „Geflügel-Starter“ ersetzt durch die beiden neuen Produkte „Küken-Starter“ und „Enten- und Gänsestarter“.Trotz der wetterbedingt schwach gestarteten Gartensaison ist man im Unternehmen zuversichtlich, die Umsatzziele für dieses Jahr noch zu erreichen. Dies erklärte Thomas Wiesner, Bereichsleiter Einzelhandel des Unternehmens, am Rande der Frühjahrsmesse in Münster. Hoffnungsvoll stimmt ihn unter anderem die gute Entwicklung im Heimtierbereich, der im ersten Quartal dieses Jahres gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum Umsatzzuwächse im hohen einstelligen Bereich erzielt hat.Vor allem das Geschäft mit Wintervogelfutter sei „sensationell“ gewesen, so Thomas Wiesner. Als Umsatzrenner würden sich auch die im vergangenen Jahr…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch