diy plus

Personen... Informationen... Positionen

Personalien

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Karl-Heinz Dautz ist jetzt Geschäftsführer bei Neudorff, Emmerthal. Bei dem Anbieter von Pflanzenpflegeprodukten und Substraten verantwortet er hauptsächlich die Bereiche Vertrieb und Marketing. Er führt das Unternehmen gemeinsam mit Geschäftsführer Hans-Martin Lohmann. Dautz war von 2007 bis 2011 Geschäftsführer des Erdenanbieters Floragard, Oldenburg, und von Januar bis Oktober 2012 Geschäftsführer des Großhandelsunternehmens Heipei (Heißenbüttel & Peitzmeyer).
Henk Becker (46) wurde mit Wirkung vom 1. April 2013 Mitglied des Bereichsvorstands des Bosch-Geschäftsbereichs Power Tools. Er ist zuständig für die Entwicklung weltweit sowie das Geschäft mit gewerblichen Elektrowerkzeugen und Messtechnik. Diese Funktionen wurden bisher von Henning von Boxberg (42), seit 1. Januar 2013 Vorsitzender des Bereichsvorstandes von Bosch Power Tools, sowie Dr. Egbert Schneider, Leiter der Entwicklung weltweit, wahrgenommen. Ebenfalls zum 1. April 2013 tritt Jose Mauro Mendes Pelosi (51) in den Bereichsvorstand ein. Er wird die Zuständigkeit für Fertigung und Logistik von Kurt Schreier übernehmen, der zeitgleich in den Bereichsvorstand des Geschäftsbereichs Elektrische Antriebe wechselt und dort für die Fertigung verantwortlich sein wird. Dr. Egbert Schneider (51), der seit 2002 die Leitung der Entwicklung weltweit von Bosch Power Tools innehat, wechselte am 1. Mai 2013 in den Geschäftsbereich Starter und Generatoren und wird dort Entwicklungsleiter.Die Position des Exportleiters bei der BHK Holz- und Kunststoff KG, Büren, hat seit Jahresbeginn Michael Schwarzer (47) inne. Er war zuvor bei verschiedenen Herstellern von Laminat, Parkett, Vinyl und Kork in Deutschland, Belgien und Österreich tätig. Den Vertriebsbereich Fachhandel der deutschen Niederlassung von Weber-Stephen führt ab sofort Frank Rommersbach. Das Unternehmen hat die Position neu geschaffen und will damit die Bedeutung des Fachhandels als Hauptvertriebskanal unterstreichen. Rommersbach berichtet an Michael Reuter, der kürzlich zum Gesamtgeschäftsführer Vertrieb ernannt wurde. Vor seinem Wechsel zu dem Grillhersteller war er 20 Jahre für den Backformanbieter W. F. Kaiser tätig.Als Chief Marketing Officer (CMO) ist Guido Bergman (41) seit Februar für Wagner Decorative Finishing, Markdorf, tätig. An ihn berichtet der Bereich Product Strategy and Planning mit Produktmanagement und Produktentwicklung, Wettbewerbsanalyse und Research. Bergman war zuletzt als Vice President Global Marketing für Grohe tätig.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch