Die neue Verpackung besteht zu  96 Prozent aus recyceltem Material.
Bildunterschrift anzeigen
Die neue Verpackung besteht zu  96 Prozent aus recyceltem Material.

SWG

Schneller ­zum Produkt

SWG zeigt Endkunden im Handel mithilfe von Farbleitsystemen und Anwendertipps den Weg zum richtigen Produkt. Darüber hinaus bietet der Hersteller mit einem neuen, nachhaltigeren Verpackungsdesign einen zusätzlichen Mehrwert.     

Die SWG Schraubenwerk Gaisbach GmbH will es Endkunden ermöglichen, am Point of Sale noch schneller zum passenden Produkt zu finden. Das Unternehmen bietet 50.000 Produkte der Verbindungs- und Befestigungstechnik, die sich über die Bereiche Dach und Wand, Dübel, DIN-, ISO- und Normteile, ein Edelstahlsortiment, Regalträger und Schienen, Garten- und Landschaftsbau, Haken und Ösen, Holzbauschrauben, Holzschrauben, Holz- und Winkelverbinder, Tür- und Torbeschläge, HOX-Profiholzschrauben, Ketten und Seile, Ladungssicherung, Nägel und Stifte, Räder und Rollen, Spanplattenschrauben, Terrassenschrauben und Zubehör sowie Trockenbau erstrecken. Um sich in dieser Sortimentsvielfalt zurechtfinden zu können, ist eine Hilfestellung gefragt. Möglich machen sollen dies nun Kundenleitsysteme, beispielsweise anhand von Farbleitsystemen und Anwendertipps. Außerdem gebe es durch die große Sortimentsbreite eine Vielzahl an Produkt-Kombinationsmöglichkeiten, so die Schraubenexperten. Der angestrebte positive Effekt für den Handel: eine höhere Flächenproduktivität und ein geringerer Warenbestand, der vorgehalten werden muss.

Kundenleitsysteme weisen den Weg zum gesuchten Produkt.
Kundenleitsysteme weisen den Weg zum gesuchten Produkt.

Das Unternehmen hat POS-Konzepte sowohl für die Baumärkte als auch für den Fachhandel entwickelt. Dem DIY-Einzelhandel mit der Zielgruppe Heimwerker verspricht SWG eine Top-Kundenführung und Anwendertipps. Zudem ist die Platzierung von Paketinhalten in den Größen XS bis M nebeneinander möglich.  

Der Verpackung kommt heute eine immer wichtigere Bedeutung zu, sind die Experten von SWG überzeugt. Daher hat das Unternehmen ein frisches, modernes Verpackungsdesign entwickelt, das eine deutlich verbesserte Kartonagenqualität und Nutzerfreundlichkeit aufweist. Mit der Bevorratungsbox biete man dem Verbraucher nachhaltige Mehrwerte über das Produkt hinaus, unterstreicht der Hersteller. So besteht die Verpackung zu 96 Prozent aus Recyclingmaterial und kann komplett über das Altpapier entsorgt werden. Außerdem ist die Box wiederverwendbar, wurde stabil konstruiert und besitzt ein großes Sichtfenster, das noch vor dem Kauf einen Blick auf das Produkt ermöglicht. 

Die SWG  Schraubenwerk  Gaisbach GmbH … 

… zählt nach eigenen Angaben zu den führenden Herstellern und Händlern für Befestigungs- und Verbindungstechnik in Europa. Die Marke SWG steht für kompromisslose Qualität, modernste Technik und über 50 Jahre Erfahrung.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch