Der Mineral-Dekor-Putz ist mit fein- und grobkörniger Struktur erhältlich.
Bildunterschrift anzeigen
Der Mineral-Dekor-Putz ist mit fein- und grobkörniger Struktur erhältlich.   

Decotric

"proNatur" – für gesundes Wohnbefinden

Decotric ist überzeugt, dass Kunden auf nachhaltig und ressourcenschonend hergestellte Produkte achten, und hat daher mit dem „proNatur“-Naturfarben-Programm ein ökologisch durchdachtes Sortiment entwickelt.   

Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Thema in allen Bereichen der Gesellschaft, egal ob im Berufsleben, beim Sport, der Ernährung oder bei der Verschönerung der eigenen vier Wände, unterstreicht Decotric. Gerade beim Renovieren spiele der Umweltgedanke eine zunehmend wichtige Rolle, denn man verbringe viel Lebenszeit zu Hause. Verbraucher interessierten sich vermehrt für die Herkunft, die Entstehung und die Bestandteile der verwendeten Produkte. Immer stärker werde auf nachhaltig und ressourcenschonend hergestellte Produkte geachtet. Um diesen Kundenwünschen gerecht zu werden, bietet die Traditionsmarke nun das „proNatur“-Naturfarben-Programm an.

Neben weißen Wandanstrichen, für die eine abgestimmte Reihe von Qualitäten zur Verfügung steht, lassen sich mit „proNatur“ auch zeitgemäße strukturierte oder farbige Wandgestaltungen erstellen. „Dabei sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt“, hebt Decotric hervor. So bietet der Mineral-Dekor-Putz dem Kunden die Möglichkeit, zwischen zwei verschiedenen Strukturen zu wählen und diese mit der Rolle oder Bürste aufzutragen. Je nach Wunsch kann das Produkt im Naturton belassen, vor der Verarbeitung abgetönt oder später überstrichen werden. Aufgrund der mineralischen Basis zeichnet sich der konservierungsmittelfreie Dekor-Putz durch eine sehr hohe Wasserdampfdurchlässigkeit aus und soll auf diese Weise ein gesundes Raumklima unterstützen.  

Mit den neuen Bunttönen kommt nun auch Farbe in das „proNatur“-Sortiment. Warme, natürliche Töne ermöglichen eine individuelle Farbgestaltung – ob ganzflächig oder nur als Akzent. Die Mineralfarben auf Silikatbasis eignen sich zum Abtönen nahezu aller „proNatur“-Produkte sowie zur Verwendung im Vollton. Mit den sechs natürlichen Farbtönen lassen sich Design­ideen für jedes Heim in die Tat umsetzen – „ohne Konservierungsstoffe, Lösungsmittel und Weichmacher“, wie der Hersteller hervorhebt.

Der konservierungsmittelfreie Leichtspachtel kann auf allen mineralischen Untergründen und auf fest haftenden Altanstrichen eingesetzt werden.  
Der konservierungsmittelfreie Leichtspachtel kann auf allen mineralischen Untergründen und auf fest haftenden Altanstrichen eingesetzt werden.  

Auch die Vorbereitung der Untergründe gelinge mit „proNatur“ im System, betont das Unternehmen. So steht jetzt ergänzend zu der Grundierung auch ein konservierungsmittelfreier Mineral-Leichtspachtel auf Silikatbasis zur Verfügung, der auf allen mineralischen Untergründen sowie auf fest haftenden Altanstrichen eingesetzt werden kann.

„Das neue Sortiment steht für zeitgemäßes Wohnen, den Anspruch an höchste Qualität und das Anliegen, bereits im Herstellungsprozess umweltbewusst ausgerichtet zu sein. Selbst bei der Verpackung wird auf maximale Nachhaltigkeit geachtet“, so Decotric weiter. Für die „proNatur“-Farben werden Rezyklateimer aus wiederaufbereiteten Kunststoffen eingesetzt, die als PCR-Qualität (Post-Consumer Recycling) aus haushaltsnahen Sammlungen stammen. Alte Kunststoffverpackungen werden so zu wertvollen Rohstoffen, die Ressourcen und Umwelt schonen. Am POS informiert eine Broschüre die Kunden über Vorteile des neuen Sortiments. Der Flyer wurde auf Recyclingpapier gedruckt. Die „proNatur“-Produkte werden in Deutschland unter geprüften Bedingungen produziert, was die hohen Standards bei der Fertigung sicherstellen und gleichzeitig Transportwege verkürzen soll. Zudem wird am Produktionsstandort Ökostrom genutzt. Qualitätssiegel wie „TÜV Süd überwacht“, „nach AgBB geprüft“ oder „vom ECO Institut zertifiziert“ sollen dem Verbraucher ein sicheres Gefühl beim Renovieren geben.

Neu im Sortiment sind auch verschiedene bunte Mineralfarben auf Silikatbasis. 
Neu im Sortiment sind auch verschiedene bunte Mineralfarben auf Silikatbasis. 
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch