Noch keine Entscheidung über Hornitex

08.03.2002

Der Insolvenzverwalter dementiert Gerüchte und Meinungsäußerungen: Zwei Finanzinvestoren streben weiterhin eine komplette Übernahme an

Eine Entscheidung über die Zukunft der Hornitex-Gruppe ist noch nicht gefallen. Der Insolvenzverwlter, der Heidelberger Rechtsanwlt Dr. Werner Schreiber, ist entsprechenden Gerüchten und „von interessierter Seite jetzt laufend lancierten Meinungsäußerungen“ entgegen getreten. Die beiden Finanzinvestoren Bridge-Point Capital GmbH und Orlando Management GmbH würden bis Ende des Monats ihre Angebote weiter konkretisieren, erklärte Schreiber. Beide streben eine komplette Übernahme aller Hornitex-Unternehmen an den vier Standorten an. Das Angebot der Pfleiderer AG sei nach wie vor konkretisierungsbedürftig.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch