Preisanstieg war niedriger

Das Statistische Bundesamt hat seine Schätzung für den August leicht nach unten korrigiert

Der Preisanstieg war im August etwas niedriger als vom Statistischen Bundesamt vorab geschätzt. Gegenüber dem Vorjahresmonat haben sich die Preise für die Lebenshaltung um 1,1 Prozent erhöht. Im Vergleich zum Juli 2003 ist der Index unverändert geblieben.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch