Zum Geburtstag ein Taschenbuch

15.04.2004

Der 25. Geburtstag der Hagebaumärkte ist Thema des Supplements im Pocket-Format, das diy mit seiner April-Ausgabe herausbringt

Die April-Ausgabe des diy Branchenmagazin erscheint in dieser Woche wieder mit einem kleinformatigen Supplement. Das diy Pocket ist dem 25. Geburtstag der Hagebaumärkte gewidmet. Darin geht Aufsichtsratsvorsitzender Rolf J. Wertheimer auch auf die Beteiligung an der Zeus ein und kündigte „noch mehr Power“ auf den Vertriebsflächen an. „Hagebau und die Vertriebslinien innerhalb der Zeus verfügen über die meisten Outlets in Deutschland“, bekräftigt Wertheimer seine Prognose. „Wir sind überzeugt, dass Hagebau und Zeus nach dem Umsetzen des zweiten Schrittes im Jahr 2005 noch schlagkräftiger werden.“ In einem Interview erklärt Geschäftsführer Michael Baumgardt, dass es durch die Beteiligung an der Zeus in den Hagebaumärkten „keine generelle Hinwendung zum Soft-DIY, wie sie andere Baumarktketten forcieren“, gebe. Ab 5.000 m² würden jedoch auch dekorative Sortimente aufgenommen.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch