Praktiker macht seinen Online-Shop dicht

Trotz „enormer Zuwachsraten“ hat der Baumarktbetreiber mit seinem Online-Shop keine schwarzen Zahlen in Sicht

Praktiker schließt seinen Online-Shop. Nur noch bis heute, 14. Mai, werden Bestellungen angenommen. Bereits morgen stehen unter der Adresse www.praktiker.de nur noch Unternehmensinformationen, das Großkundenprogramm sowie die Online-Reisebuchungen zur Verfügung. Wie ein Sprecher betonte, sei die Umsatzentwicklung des Online-Shops nach wie vor „sehr, sehr gut“ gewesen und habe „enorme Zuwachsraten“ verzeichnet. Das Unternehmen sehe jedoch auch mittelfristig keine Chance, mit dem E-Commerce im Endverbrauchergeschäft in die schwarzen Zahlen zu kommen. Es gehe derzeit darum, den Konsolidierungskurs fortzusetzen. „Unser Kerngeschäft ist und bleibt das stationäre Geschäft“, so der Sprecher.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch