Stolperfallen Ade

03.03.2006

Prinz präsentierte auf der Domotex 2006 erstmalig ein Profilsystem, das speziell für die Verlegung von Kabeln in Parkett und Laminatböden entwickelt wurde. „Bisher kennt man Kabelkanäle, die auf dem Bodenbelag angebracht werden. Wir verbannen die Kabel unter das Parkett bzw. den Laminatboden“, so Katharina Prinz, Geschäftsführerin des Unternehmens. Ideal geeignet sei der neue PS 400 Kabelkanal für Büroräume, Fitness-Center, Hotels, Senioren-Residenzen und überall dort, wo Kabel verdeckt liegen sollen. Aber auch für Baumärkte soll eine auf die Bedürfnisse der Heimwerker modifizierte Fassung auf den Markt kommen. Der Prinz PS 400 Kabelkanal ist konstruiert für Belagstärken von sieben bis 18 mm. Er passt sich stufenlos den unterschiedlichen Höhen an und ermöglicht einen Niveauausgleich von bis zu sechs mm.
www.carlprinz.de
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch