Marktanteil gesteigert

16.03.2006

Trotz schrumpfendem Gesamtmarkt hat Aeroxon im vergangenen Jahr seine Inlandsumsätze erhöht. Im Export gab es jedoch Einbußen

Aeroxon, Waiblingen, hat im vergangenen Jahr seine Marktanteile in Deutschland weiter gesteigert, mit 14,0 Mio. € jedoch 7,9 Prozent weniger als im Vorjahr umgesetzt. Der Rückgang ist Unternehmensangaben zufolge auf Witterungs- und Währungseinflüssen bei den Exporterlösen zurückzuführen. In Deutschland hat der Hersteller von Schädlingsbekämpfungsmitteln den Absatz gesteigert. Der Marktanteil ist 2005 um 6,5 Prozent gestiegen, von 2001 bis 2005 um knapp 60 Prozent. Der Gesamtmarkt ist im vergangenen Jahr bei einem Volumen von 59,9 Mio. € um 1,4 Prozent zurückgegangen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch