Noppenbahnen für hohe Druckbelastungen

01.02.2007

Eine über 50 Prozent höhere Druckstabilität als vergleichbare herkömmliche Produkte haben die neuen „guttabeta star“ Noppenbahnen der Gutta Werke. Die speziellen sternförmigen Noppen, so der Anbieter weiter, seien so fest und robust, dass sie erheblich größere Belastungen aufnehmen könnten, ohne sich zu verformen. Typische Anwendungsgebiete sind der Grundmauerschutz, Sauberkeitsschichten beim Betonieren, Dachbegrünungen, Abdichtungen und Drainagesysteme. Die zum europäischen Patent angemeldete Sternform wurde von der Entwicklungsabteilung der Gutta Werke entwickelt und zur Serienreife gebracht. Auf drei Produktionsanlagen fertigt das Unternehmen pro Jahr rund 20 Mio. m2 Noppenbahnen. Die Bahnen bestehen aus hochdichtem Polyethylen (HDPE), einem schlagzähen, elastischen und verrottungsfesten Kunststoff.
 www.gutta.com
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch