Ab 2008 in Albanien

Im nächsten Sommer soll in der Hauptstadt Tirana bereits der erste Praktiker-Markt stehen

Nach dem in diesem Herbst geplanten Markteintritt in die Ukraine beabsichtigt die Praktiker Gruppe im Jahr 2008 in Albanien Fuß zu fassen. Mittelfristig sollen dort, so eine Mitteilung aus der Zentrale in Kirkel, mindestens drei Bau- und Heimwerkermärkte errichtet werden, der erste bereits im Sommer 2008 in der Hauptstadt Tirana. Das Land mit seinen 3,6 Mio. Einwohnern wäre der neunte Auslandsmarkt im internationalen Portfolio des Praktiker Konzerns.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch