Edeka liebt auch Blumen

05.02.2008
Und das sogar in einer Fernbeziehung: Die Lebensmittelhandelsgruppe verkauft zusammen mit Blume 2000 floristische Sträuße übers Netz

Die Hamburger Edeka-Gruppe hat einen Blumenshop auf ihren Internetseiten eingerichtet. Unter www.edeka.de oder www.edeka-blumenshop.de können gebundene Sträuße bestellt werden. Kooperationspartner ist Blume 2000. Die Schnittblumen werden Unternehmensangaben zufolge ohne Zwischenstation direkt vom Gärtner an den Produktionsstandort Berlin geliefert. Dort werden die Sträuße von ausgebildeten Floristinnen gebunden und innerhalb von 24 Stunden deutschlandweit mit DHL verschickt. Das Unternehmen garantiert die Zustellung zum Wunschtermin und gibt eine „7-Tage-Frische-Garantie“: Sollten die Blumen nicht mindestens eine Woche frisch bleiben, erhält der Empfänger eine kostenlose Ersatzlieferung oder das Geld zurück.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch