Kehl geht

10.03.2008
Toomaxx-Geschäftsführer Bernd Kehl wird das Unternehmen in einem halben Jahr verlassen

Toomaxx-Geschäftsführer Bernd Kehl, seit dem 1. August 2006 Nachfolger von Bruno Niehl, wird das Unternehmen in einem halben Jahr verlassen. Über einen Nachfolger ist derzeit noch nichts bekannt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch