Wachstum trotz Krise

04.02.2009
GfK prognostiziert für dieses Jahr 0,5 Prozent plus beim Konsum

Die Verbraucher werden im Laufe des Jahres noch wenig von der Krise spüren. Deshalb rechnet die GfK Marktforschung, Nürnberg, für dieses Jahr mit einem moderaten Wachstum beim Konsum um 0,5 Prozent. Allerdings, schränkt die GfK ein, werde "der Konsum den Export als Konjunkturmotor nicht vollständig ersetzen können", heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Erst 2010, wenn die Krise den Arbeitsmarkt erreiche, werde sich dies auch verstärkt auf das Konsumverhalten der Verbraucher auswirken.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch