Trend aus Vormonaten fortgesetzt

11.11.2009
Laut den jetzt vom Statistischen Bundesamt herausgegebenen Zahlen hatte der Einzelhandel mit Metallwaren, Anstrichmitteln sowie Bau- und Heimwerkerbedarf auch im August Umsatzrückgänge

Die vom Statistische Bundesamt herausgegebenen August-Zahlen zum Einzelhandel mit Metallwaren, Anstrichmitteln sowie Bau- und Heimwerkerbedarf zeichnen die Negativkurve aus den Vormonaten fort. Zwar weist die offizielle Statistik nur ein nominales Minus von 0,3 Prozent aus und kommt ohne Berücksichtung von Anstrichmitteln sogar auf einen Umsatzzuwachs. In der realen Betrachtung jedoch ergibt sich in beiden Fällen ein Rückgang gegenüber dem Vorjahresmonat. Einschließlich Anstrichmittel beträgt er -4,7 Prozent.
Die ausführliche Statistik auch der zurückliegenden Monate finden Sie in unserer Rubrik DIYplus/Marktdaten (s. unten: Weitere Beiträge zu diesem Thema).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch