Stabile Preise

17.12.2009
2010 werden sich die Preise bei Bau- und Installationsprodukten entspannen

Im Jahr 2010 wird sich die Preissituation bei Bau- und Installationsprodukten nach Erwartung der Hersteller entspannen. Das zeigen die Ergebnisse einer aktuellen Marktforschung von Bauinfo-Consult unter Produzenten der Bau- und Installationsbranche. Anders als im Vorjahr rechnet Ende 2009 deutlich weniger als die Hälfte der Hersteller aus Bereichen wie Rohbau, Ausbau, Installation und Rohstoffen mit einer Erhöhung der Preise. Gleichzeitig erwarten mehr Hersteller, dass die Preise für ihre Produkte auch 2010 unverändert bleiben. Allerdings, so die Untersuchung weiter, stehen vor allem bei größeren Firmen die Zeichen auf Preisanstieg.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch