Obi erwartet Fünflinge

22.02.2010
Der deutsche DIY-Marktführer eröffnet in dieser Woche fünf Baumärkte an einem Tag. Beim Bau wurde beispielsweise mit Dämmung, Tageslichtausnutzung und Zisternen auf eine nachhaltige Ausrichtung geachtet

Gleich fünf Baumärkte an einem Tag eröffnet Obi in dieser Woche und will damit seine Schlagkraft als Marktführer demonstrieren. Am kommenden Donnerstag, 25. Februar 2010, gehen Bau- und Gartenmärkte in Heidelberg, Bad Kreuznach, Kerpen, Weiden und Emmerich an den Start. Eigener Einschätzung zufolge hat das Unternehmen die neuen Märkte ökologisch und nachhaltig ausgerichtet. Als Beispiel nennt es die Dämmung, die Nutzung des Tageslichts durch großzügige Oberlichtbänder, die tageslichtabhängige Beleuchtung, den Einsatz energieeffizienter LED-Leuchten bei allen Werbeanlagen, die Entwässerung durch Versickerung und die Pflanzenbewässerung über Zisternen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch