Aufgenommen

10.05.2010
Die Raiffeisen Weser-Elbe eG trat zum 1. Mai der Eurobaustoff bei

Die Raiffeisen Weser-Elbe eG, Bad Bederkesa, ist zum 1. Mai mit den Niederlassungen Schiffdorf-Wehden und Dorum der Eurobaustoff, Bad Nauheim, als Gesellschafter beigetreten. Die Raiffeisen Weser-Elbe eG, welche vor zwei Monaten die Stock + Scheper GmbH & Co KG Schiffdorf-Wehden sowie die Niederlassung Dorum mit allen Mitarbeitern übernommen hatte, verlegt ihren Hauptsitz für die Baustoffe der Genossenschaft nach Wehden. Das Geschäftsgebiet der Genossenschaft umfasst einen großen Teil des Landkreises Cuxhaven sowie einen kleinen Teil im Norden des Landkreises Stade. Dort ist sie mit 13 Geschäftsstellen flächendeckend präsent.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch