Nachbarschaftshilfe

Toom Baumarkt spendet benötigte Materialien im Hochwassergebiet Dresden und Halle

Mit einer Materialspende dringend benötigter Hilfsmittel wie Schaufeln, Handschuhe, Gummistiefel, Gaskocher, Taschenlampen, Benzinkanister, Stromerzeuger und Hochdruckreiniger unterstützt Toom die von der Flut Betroffenen in den Regionen Dresden und Halle. „Toom Baumarkt möchte vor Ort schnell und unkompliziert helfen“, erläutert René Haßfeld, Geschäftsführer Vertrieb Toom Baumarkt. „Mit den sofort einsetzbaren Materialien können wir die Gemeinden am besten unterstützen“, so Haßfeld weiter.Neben der schnellen Hilfe mit der Materialspende gewährt Toom den Geschädigten deutschlandweit in den betroffenen Gebieten ab sofort für die nötige Renovierung von Haus oder Wohnung einen Hilfsrabatt von 10 Prozent auf das gesamte Sortiment bis Ende Juli.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch