Paulmann

LED-Lichtsystem mit Wireless-Effekt

19.09.2013

In vielen Räumen ist der Einsatz von eingelassenen Einbauleuchten nicht möglich, denn die Betondecke oder der Tapeten-Untergrund lassen dieses nicht zu. Eine Alternative ist das Aufbauleuchtensystem „PadLED“ von Paulmann. Drei flache, quadratisch-abgerundete Licht-Pads, mit Abmessung einer CD-Hülle, umfassen jeweils eine golfballgroße, satinierte Lichthalbkugel. Das LED-System ist in Weiß mit Chrom­elementen gestaltet. Die Montage der Leuchte, betont Steinel, ist einfach. Das Sortiment umfasst drei Dekoaufsätze in geometrischen Formen. Während „Quad“ als Quader und „Pitch“ in Zylinder-Bauweise der Leuchte die persönliche Note geben, sitzt „Flat“ als ebene Scheibe vor dem Pad. Lichtliebhaber können somit ihr LED-System individuell upgraden.www.paulmann.com
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch