Fediyma World DIY Report

Baumärkte weltweit auf Wachstumskurs

30.10.2013

Der weltweite DIY- und Home Improvement-Markt hat im Jahr 2012 ein Volumen von 410 Mrd. € erreicht. Diese Zahl nennt der Fediyma World DIY Report 2013. Verglichen mit der Erhebung aus dem Vorjahr sind das 4,5 Prozent mehr.
Europa kommt mit 135,2 Mrd. € auf einen Anteil von 33,1 Prozent am Weltmarkt. Mit 60 Prozent hat Nordamerika den größten Anteil.
Die europäischen Baumarktbetreiber engagieren sich besonders stark in den jeweiligen Auslandsmärkten. Spitzenreiter sind hier die deutschen DIY-Händler, die 2012 in 29 Ländern 845 Standorte betrieben haben.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch