Sonderschau

Zukunftstechnologie 3D-Drucker auf der EWM

27.02.2014

Fachbesucher der Internationalen Eisenwarenmesse (EWM), die vom 9. bis 12. März in den Kölner Messehallen ihre Tore öffnet, können dort auch die Präsentation der Zukunftstechnologie 3D-Drucker erleben. Ein süddeutsches Unternehmen stellt innerhalb einer Sonderschau in Passage 4/5 mehrere Drucker aus und führt in Kooperation mit einem Düsseldorfer Produktdesigner verschiedene Nutzungsmöglichkeiten vor.
3D-Drucker sollen in naher Zukunft beinahe alles produzieren können. Die Einsatzmöglichkeiten und Produktionsfertigkeiten der Drucker werden live vorgeführt. Fachbesucher erhalten die Gelegenheit zur Information und Diskussion mit den anwesenden Experten, zum fachlichen Austausch und nicht zuletzt zum Networking in diesem noch relativ jungen Segment.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch