Gartenbaumesse

Hortiflorexpo IPM steigert Besucherzahlen in Peking

Hortiflorexpo IPM BeijingBildunterschrift anzeigen
Die Hortiflorexpo IPM gilt als die wichtigste Gartenbaumesse Chinas.
13.05.2014

Zur Hortiflorexpo IPM Beijing sind in diesem Jahr 18.567 Besucher aus 49 Ländern gekommen. Das sind zwölf Prozent mehr als vor zwei Jahren in Peking und 1,7 Prozent weniger als vor einem Jahr in Shanghai. Die Messe Essen und die China Flowers Association veranstalten die Messe seit 2012 gemeinsam im Wechsel in Shanghai und Peking. Auf der diesjährigen Veranstaltung in Peking waren 427 Aussteller aus 26 Ländern vertreten. Länderpavillons gab es für Unternehmen aus Frankreich, den Niederlanden, Taiwan und Deutschland.
Auf großes Interesse ist das Rahmenprogramm gestoßen. Bereits am Messevortag haben 30 Teilnehmer an einer Besichtigung von Gartenbaubetrieben teilgenommen. Während der Messe wurden Seminare unter anderem zu Gewächshaustechnik und Ökologie angeboten.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch