Destatis

Die Inflationsrate sinkt seit 2011

16.01.2015

Im Jahresdurchschnitt 2014 erhöhten sich die Verbraucherpreise in Deutschland gegenüber 2013 um 0,9 Prozent. Diese Zahl hat das Statistische Bundesamt (Destatis) jetzt bestätigt. Demnach ist die Jahresteuerungsrate seit 2011 rückläufig (2011: + 2,1 Prozent; 2012: + 2,0 Prozent; 2013: + 1,5 Prozent). Eine niedrigere Teuerung im Jahresdurchschnitt hatte es zuletzt 2009 gegeben (+ 0,3 Prozent).
Für die moderate Jahresteuerungsrate 2014 sind vor allem die niedrigen Inflationsraten in der zweiten Jahreshälfte verantwortlich. Im Dezember 2014 lag die sie - gemessen am Verbraucherpreisindex - bei  0,2 Prozent gegenüber Dezember 2013. Im Vergleich zum Vormonat November 2014 blieb der Gesamtindex im Dezember 2014 unverändert.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch