Destatis-Zahlen

Plus von mehr als vier Prozent für den Baumarkthandel im Mai

Der DIY-Handel hat im Mai seinen Umsatz laut Destatis um mehr als vier Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gesteigert.Bildunterschrift anzeigen
Der DIY-Handel hat im Mai seinen Umsatz laut Destatis um mehr als vier Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gesteigert.
02.08.2016

Ein deutliches Umsatzwachstum hatte der Einzelhandel mit Metallwaren, Anstrichmitteln, Bau- und Heimwerkerbedarf im Mai zu verzeichnen. In konstanten Preisen gerechnet, ist der Baumarkthandel gegenüber dem Vorjahresmonat um 4,3 Prozent gewachsen, so die aktuellen vorläufigen Zahlen aus dem Statistischen Bundesamt (Destatis). Werden Metallwaren aus der Betrachtung herausgenommen, sinkt die Wachstumsrate knapp unter die Vier-Prozent-Marke.
Die ausführliche Statistik auch aus den zurückliegenden Monaten und Jahren finden Sie in der diyonline-Rubrik Statistik/Destatis-Zahlen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch