Zahlen 2016

Oase setzt mehr als 140 Mio. € um

Die Oase-Gruppe mit Hauptsitz in Hörstel hat im Geschäftsjahr 2016 mit rund 750 Mitarbeitern einen Umsatz von mehr als 140 Mio. € erzielt. Sie verfügt über Produktionsstätten in Deutschland, Großbritannien, Italien, den Niederlanden und China sowie Niederlassungen in 14 Ländern.
Oase beansprucht eine weltweit führende Position im Bereich Wassergärten und baut seine neuen Segmente Aquaristik und Entwässern und Bewässern aus. Der Anspruch als Qualitäts- und Innovationsführer erstreckt sich über alle Segmente. Er schließt auch den Bereich Fountain Technology und Lake Management ein, der in den vergangenen zwölf Monaten mehrere spektakuläre internationale Fontänenprojekte gewonnen hat.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch